Wichtig, und deshalb ganz oben …

Wir freuen uns, dass Du den Weg zu uns gefunden hast. Wir wollen hier allen Interessierten eine Plattform bieten, um Gedanken und Ideen einzubringen. Hier können die Abteilungsleiter/innen die Möglichkeit nutzen um Ihre Gruppen vorzustellen und über alles zu berichten was berichtenswert ist. Darüber hinaus möchten wir alle einladen hier ihre Gedanken allen zugänglich zu machen.
Jetzt noch einige Informationen um den Ablauf sicherzustellen:
– Wer eine Schreibberechtigung  möchte, sollte sich bei mir mit einer kurzen e-mail (webmaster@ksfl.de) melden. – Beim Schreiben eines Artikels unbedingt nur die betreffende Kategorie ankreuzen – Du möchtest ja auch, dass Dein Artikel später wieder gefunden wird. Werbung, Verbotenes, Umgang untereinander – keine Werbung – was in der richten Welt verboten ist, ist auch hier nicht erlaubt Wir behalten uns vor, Beiträge die nicht diesen Kriterien entsprechen, zu löschen. So jetzt noch viel Spass beim bloggen. DIE LAEIWELSER

„Dancing Feet“ beim HR-Fernsehen

„Dancing Feet“ zu Gast bei der Hessischen Weiberfastnacht im HRDancing Feet bei der hessischen Weiberfastnacht Bild- Bereits seit April des vergangenen Jahres trainiert die Gardetanzformation „Dancing Feet“ der Läiwelser an ihrem diesjährigen Marschtanz. Nach einem erfolgreichen Trainingslager im Oktober machte sich die Gruppe mit ihrer Trainerin Isabelle Steiper 4Wochen später auf den Weg zum Casting des Hessischen Rundfunks für die Fastnachtssendungen 2015 zu dem die Gruppe überraschenderweise durch ihre Bewerbung mit dem letztjährigen Tanz eingeladen wurde. Mit ihren Pink schwarzen Kostümen, genäht von Renate Preisser, hinterließen die Gründauer Mädels nach ihrer Tanzvorführungen einen funkelnden und bleibenden Eindruck bei der Jury und erhielten wenige Tage später bereits die Einladung zur Hessischen Weiberfastnacht 2015, welche am 12.02.2015 im HR ab 20:15 ausgestrahlt wird (Wiederholungen: 13.02., 23:30 Uhr und 15.02., 17:30 Uhr) Die Freude war riesig, doch die Nervosität bei vielen der Tänzerinnen noch viel größer. Neben den gewöhnlichen Trainingseinheiten standen für die Gruppe noch die heimischen Fastnachtssitzungen und die Proben beim HR auf dem straffen Wochenprogramm. Bereits vergangenen Donnerstag erfolgte die Aufnahme zur Sendung in der Kulturhalle in Rödermark. In dem doch unbekannten Umfeld ließen es sich die Gruppen um Dancing Feet nicht nehmen nach jeden einzelnen Auftritt die Tänzerinnern und Tänzer mit tosendem Applaus und großem Jubel im gemeinsame Aufenthaltsraum zu empfangen, in dem die restlichen Gruppen über mehrere Fernseher die Auftritte der Acts verfolgen konnten. Für die Dancing Feet und ihre langjährige Trainerin wird es ein unvergessliches Erlebnis in ihrer Tanzkarriere bleiben und deshalb möchten sie an dieser Stelle ihren Dank an ihre Trainerin und dem Sponsor M.D. Bau (GN) richten.

Kartenvorverkauf

Helau und Bum Baaf – es ist wieder soweit!11NEU Die Läiwelser starten am 07.12.2014 Ihren Kartenvorverkauf. Auf dem Weihnachtsmarkt in Gründau-Lieblos am Stand der freiwilligen Feuerwehr Lieblos. Ab 12.11 Uhr liegt eine Vorverkaufsliste für Euch bereit. Tragt Euch ein und sichert Euch Eure Karten, die Läiwelser entführen Euch in eine närrische Safari. Ab 13.11 Uhr werden die Karten für die zwei Prunksitzungen und der Weibersitzung verkauft, die im Bürgerhaus in Lieblos stattfinden. Wichtig!!! Auch die Weibersitzung ist ab sofort mit Sitzplatzreservierung für Euch erhältlich! Die abenteuerlichen Sitzungen starten am: 1. Prunksitzung      – 31.01.2015 2. Prunksitzung      – 07.02.2015 Die Weibersitzung  – 12.02.2015 Alle drei Sitzungen starten unter dem Motto „Läiwels goes Safari“. Die restlichen Karten sind dann ab dem 10.12. in der Falken-Apotheke in Gründau-Lieblos erhältlich. Wir freuen uns auf Euch! Die Läiwelser

Pokalschießen beim Schützenverein Hubertus Breitenborn

Vom 20.05. – 30.05.2014 führte der Schützenverein Hubertus Breitenborn wieder ihr traditionelles Pokalschießen der Gründauer Vereine um den „Wanderpokal der Gemeinde Gründau“ aus.

Am 28.05.2014 traten 4 Mannschaften der FFW Lieblos aus der Abteilung Karneval „Die Läiwelser“ mit einer  Frauenmannschaft, zwei Männermannschaften und einer gemischten Gruppe an. Bevor die eigentlichen Wertungsschüsse abgegeben wurden, hatten die Schützen Gelegenheit einige Probeschüsse zu machen. Es zeigte sich dabei, dass trotz aufgelegtem Gewehr eine ruhige Hand, ein gutes Auge und starke Nerven gefordert waren. Nach ein paar Probeschüssen musste hier mit einem Wertungsschuss möglichst genau ins Schwarze getroffen werden. 20 Wertungsschüsse mit dem Luftgewehr auf die 10m entfernte Zielscheibe musste jeder Schütze dann abgeben. Es stellte sich zum wiederholten Male heraus, dass die weiblichen Schützen nicht nur besser aussehen, sondern auch nicht schlechter schießen als die „starken Männer“ 🙂

 Es hat allen Teilnehmern wieder viel Spaß gemacht!

Von möglichen 200 Punkten, die man bei diesem Pokalschießen erreichen konnte:

Hier unsere besten 3 Schützen der Frauen: Martina Gaggenheimer mit 177 Punkten, gefolgt von Lisa Schmidt, die zum ersten mal ihr Können zeigte mit 162 Punkten und direkt gefolgt von Anja Laubach mit 161 Punkten.

Starke Leistung ihr Mädels:)

Die besten 3 Schützen der Männer: Fabian Gaggenheimer auch mit 177 Punkten, gefolgt von Oliver Till mit 173 Punkten und direkt dahinter Torsten Schmidt mit 172 Punkten.

Auch unsere anderen Teilnehmer/Schützen haben keine schlechte Figur abgegeben. Dafür, dass wir weder vorher üben – nur rein aus Spaß an der Freude – einmal im Jahr dort teilnehmen.

Hier eine kleine Übersicht dazu:

Gründau Pokal Gesamtwertung Einzel: Die Besten Punkte in der Gesamtwertung Einzel wurden mit 182 Punkten verzeichnet. Da liegen wir mit 177 Punkten auf Platz 13 von 214 Teilnehmern.

Gründau Pokal Mannschaften: Mit unserer besten Mannschaft mit 649 Punkten erreichten wir den 11. Platz in der Gesamtwertung. Und mit 632 Punkten erreichten wir sogar noch den 18. Platz. Mit 605 Punkten den 27. Platz und mit 597 Punkten war sogar noch ein hervorragender 30. Platz von insgesamt 53 gemeldeten Mannschaften drin. 

Gründau Pokal Damen: Bei der Damenmannschaft erreichten wir mit unseren 597 Punkten einen stolzen 4. Platz.

Gründau Pokal Damen Einzel: Martina Gaggenheimer Platz 5 – Lisa Schmidt Platz 22 – Anja Laubach Platz 24 von 58 Damen.

Wir sind stolz auf unsere Schützen 🙂

 GruppenbildSchütze RossiSchütze OliSchütze NiclasSchütze LisaSchütze Klaus W.Schütze KlausSchütze AnjaSchütze

Maiwanderung 2014

1. Mai-Wanderung der Feuerwehr Lieblos e.V.
Trotz schlechten Wetter am 1. Mai 2014 trotzten die Mitglieder der Feuerwehr Lieblos und wanderten am Morgen gemeinsam durch Gründauer Gebiet nach Mittel-Gründau in die Schafhalle, um dort am Nachmittag einzukehren. Begleitet wurden wir auf der gesamten Fahrt von einem Planwagen, der, falls man nicht allzu gut zu Fuß ist, eine Mitfahrgelegenheit bot. Jörg Bihn zog die lustige „Meute“ an.
Es hat mächtig viel Spaß gemacht!
20140501_143120 image image1