DieLäiwelser

Die KSFL als Liebloser Karnevalsverein hat sich in einer „feierlichen Taufe“ einen neuen Zusatznamen – nämlich „die Läiwelser gegeben. Der bisher ein wenig zu sachlich klingende und oft erklärungsbedürftige Name soll zukünftig mit einem humorvollen und zum Fasching passenden Namen, nämlich „die Läiwelser“ ergänzt werden. Zusätzlich ist zu hoffen, dass wir damit auch für Lieblos einen bisher fehlenden Identitätsnamen geschaffen haben, mit dem sich jeder Bürger des Ortes identifizieren kann, meinte Abteilungsleiter Klaus Witte. Der Name wurde in alten Aufzeichnungen des Geschichtsvereins gefunden und fand bei den Mitgliedern spontane Zustimmung. Zukünftig wird die Kampagne, durch den „aale Läiwelser“ und einem jungen „Läiwelser Päärchen“ als Trio, bei allen öffentlichen Auftritten als Zeichen der Verbundenheit von Vergangenheit und Zukunft, symbolhaft begleitet werden.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Zum kommentieren bitte einloggen.